Ein Besuch hinter den Kulissen

05.12.2018

Der vierte Jahrgang war am 5.Dezember im Stadttheater Hildesheim, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Wir haben dort eine Führung gemacht, bei der wir Räume gesehen haben, die man bei einem normalen Theaterbesuch nicht zu sehen bekommt.

Zuerst sind wir auf die Bühne gegangen. Dort standen viele komische Gegenstände herum, die für die Oper Pantöffelchen bestimmt waren. Der Bühnenmeister hat uns erklärt, dass es dort etwa 400 Scheinwerfer gibt. Am Anfang wussten wir gar nicht, wo sich der Zuschauerraum befindet, weil zwischen Bühne und Zuschauerraum eine Metallwand war. Sie ist für einen Brandnotfall da.

Weiter ging’s zur Requisite. Dort haben wir ganz viele selbst kreierte Gegenstände

gesehen. Es kam auch ein Mann mit einer selbstgebastelten und ausziehbaren Torte.

Als nächstes sind wir zur Maske gelaufen. Dort wurden viele Perücken und Masken hergestellt. Bei den Perücken wurde jedes Haar einzeln eingefädelt.

Die letzte Station war die Herrenschneiderei. Dort werden die verschiedensten Kleidungsstücke für Männer genäht.

Zum Abschluss haben wir uns noch einen schönen Vormittag auf dem Weihnachtsmarkt gemacht! Es war wieder sooooooooooooooo toll!!!!

Lina, Marieke, Karolina, Liv, Klasse 4a

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Ein Besuch hinter den Kulissen

Fotoserien zu der Meldung


Ein Besuch hinter den Kulissen (05.12.2018)